skip to main content

Content language

PREFERRED TERM

Concept scheme: https://vocabs.acdh.oeaw.ac.at/traveldigital/ConceptScheme

Hauptmann  
DEFINITION
  • Duden: 1. a. (Militär) Dienstgrad zwischen Oberleutnant und Stabshauptmann (bei Heer und Luftwaffe) | b. (Militär) Offizier[in] dieses Dienstgrades, Führer[in] einer Kompanie oder Batterie | 2. (veraltet) Führer einer [Söldner]truppe, Bande | Meyers Großes Konversations-Lexikon 1907: Hauptmann, der Vorgesetzte einer Anzahl Männer oder eines Bezirks (Amts-, Kreishauptmann); dann militärischer Offiziergrad (franz. Capitaine) zwischen Subaltern- und Stabsoffizieren, meist Befehlshaber (Chef) einer Kompagnie oder Batterie. Die Hauptleute zerfallen in zwei Gehaltsklassen, das Aufrücken erfolgt nach Patent. Der Kapitän-Leutnant der Marine hat Hauptmannsrang. Vgl. Offizier, Rittmeister und Stabskapitän. Über den H. der Landsknechte s. d.[878] | Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 8. Leipzig 1907, S. 878-879. | Permalink: http://www.zeno.org/nid/20006748856
BROADER CONCEPT
RELATED CONCEPTS
URI
https://vocabs.acdh.oeaw.ac.at/traveldigital/Concept4075500
Download this concept: