skip to main content

Content language

PREFERRED TERM

Concept scheme: https://vocabs.acdh.oeaw.ac.at/traveldigital/ConceptScheme

Toilettenmann  
DEFINITION
  • Duden: Mann, der öffentliche Toiletten reinigt und in Ordnung hält | Duden: Toilette: 1. a. (gehoben) das Sichankleiden, Sichzurechtmachen | b. (gehoben veraltend) Damenkleidung, besonders für festliche Anlässe | 2. a. meist kleinerer Raum mit einem Toilettenbecken [und Waschgelegenheit] | b. Klosettbecken in einer Toilette | Meyers Großes Konversations-Lexikon 1909: Toilette (franz., spr. tŭa-), ursprünglich ein Tuch (toile), das man über den Putztisch der Damen breitete; dann das ganze zum Putz notwendige Gerät, insbes. neben dem Spiegel der Tisch (Putztisch, Nachttisch), auf dem alle diese Geräte sich befinden; endlich der weibliche Putz selbst in allen seinen Teilen, daher T. machen, sich vollständig ankleiden, putzen. – In neuerer Zeit in Deutschland auch der Bedürfnis- und Waschraum. | Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 19. Leipzig 1909, S. 591. | Permalink: http://www.zeno.org/nid/20007590350
BROADER CONCEPT
DESCRIPTION
  • Indien 1914: nur englisch
IN OTHER LANGUAGES

English

URI
https://vocabs.acdh.oeaw.ac.at/traveldigital/Concept4026000
Download this concept: